digital intelligence

dataheads joins DDA

10. Januar 2018/0/1
Home / Blog / dataheads / dataheads joins DDA

Täglich werden Millionen Texte, Bilder und Videos in Sozialen Netzwerken geposted. Einem Menschen ist es nahezu unmöglich aus diesem Strom an unstrukturierten Daten relevante Informationen zu extrahieren und auszuwerten.
Besonders Unternehmen stehen vor der Herausforderung für Sie relevante Nutzermeinungen zu extrahieren und auszuwerten.
Um Marketer, Unternehmen und Agenturen bei dieser Aufgabe zu unterstützen, entwickelt dataheads ab sofort Machine Learning Modelle und künstliche Intelligenz in Zusammenarbeit mit Deep Data Analytics aus Starnberg.

Abseits von reinen quantitatviven Bewertungen ermöglichen die Analysenmodelle von Deep Data Analytics echte einblicke in die Gefühls- und Stimmungslage von Nutzern und erlauben durch actionable insights schnell Einblicke in die Performance von Social Media Kampagnen zu gewinnen.

Phil Wennker on Linkedin
Phil Wennker
Phil ist der Gründer von dataheads. Unstrukturierte Daten, machine learning und data mining sind genau sein Ding. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit der Analyse von streaming Daten aus Online Assets.
Er leidet regelmäßig mit dem VfL Bochum und den New Orleans Saints.
Navigation

Add comment